Lage


Lage der Gemeinde

Kirchlinteln ist die flächenmäßig größte Gemeinde im Landkreis Verden im Bundesland Niedersachsen und liegt im Dreieck der Großstädte Bremen, Hannover und Hamburg. Im Rahmen einer Verwaltungsreform wurden am 1. Juli 1972 die Gemeinden Armsen, Bendingbostel, Brunsbrock, Heins, Hohenaverbergen, Holtum (Geest), Kirchlinteln, Kreepen, Kükenmoor, Luttum, Neddenaverbergen, Otersen, Schafwinkel, Sehlingen, Stemmen, Weitzmühlen und Wittlohe im östlichen Landkreis Verden zur Einheitsgemeinde Kirchlinteln zusammengelegt. Namensgebend war die größte Ortschaft Kirchlinteln, in der auch die wichtigsten Verwaltungsstellen ihren Sitz haben.
Quelle: www.wikipedia.de